Liebe Spielerinnen, Übungsleiter und ehrenamtliche Helfer,

angesichts der Entwicklung in Bezug auf den Coronavirus stellen wir den Spiel- und den gemeinsamen Trainingsbetrieb mit sofortiger Wirkung bis auf Weiteres ein. 

Wir schließen uns damit den Empfehlungen der Bundesregierung und des NFV an. 

Der NFV hat beschlossen den Spielbetrieb im ganzen Landesgebiet bis zum 23. März ruhen zu lassen. 

Wir werden die Entwicklung in den nächsten Wochen intensiv beobachten und in Einklang mit den Behörden entscheiden, wann eine Aufnahme des gemeinsamen Trainingsbetriebes wieder möglich ist. Bis dahin werden Euch Eure Trainer mit Trainingstipps für zuhause versorgen. 

Wir wünschen Euch und Euren Familien alles Gute! Bleibt Gesund!